WOHNBEBAUUNG ROTER STICH STUTTGART

Spärhärmlingweg

 

Profil: Gestaltung der Außenanlagen für die Wohnanlage Roter Stich in Stuttgart-Zuffenhausen
Verfahren: Direktbeauftragung
Leistungsphasen: LP 1-8
Realisierung 2012-2017
Kosten: ca. 2.9 Mio EUR nach Kostenberechnung
Architekten: KBK Belz | Lutz Stuttgart
Download: Projektblatt als pdf

 

Das Wohngebiet Roter Stich in Stuttgart-Zuffenhausen umfasst zwei Wohnquartiere. Im nordöstlichen Bereich des Baufelds 1 entstehen gerade 70 Mietwohnungen und 100 Eigentumswohnungen, eine Kindertagesstätte und großzügige Tiefgaragen. Die Zwischenflächen sind als öffentliche Quartiersplätze und Spielbereiche gestaltet worden. In Baufeld 2 wurden bereits 18 Doppelhaushälften und 16 Einfamilienhäuser mit ansprechenden Privatgärten realisiert. Ein Grünzug in Form einer heimischen Streuobstwiese verbindet die beiden Baufelder wie ein "grünes Gelenk" miteinander und leitet in das nördlich angrenzende Landschaftsschutzgebiet über. In den Grünzug ist ein großzügiger Kinderspielplatz eingebettet.

vorheriges Projekt Projektübersicht nächstes Projekt